bro – webdesign

Vorbereitung auf das Judo Trainingslager des Kärntner Judo Landesverband einmal anders! Fünf Treffner Sportler nutzen das 12. Int. Turnier in Mondsee/Slbg. um Motivation und Kampferfahrung zu sammeln. Insgesamt waren über 220 Sportler aus sechs Nationen bei diesem Turnier in den Altersklassen U10-U16 am Start. Internationale Beteiligung gab es aus Deutschland, Moldavien, Rumänien, Tschechien, Ungarn und Österreich.

Die Ausbeute der Treffer darf sich sehen lassen, Iris Pichler, Hannah HUBER und Dominik Bartoli konnten mit der Trainingserfahrung aus dem Polster Trainingslager punkten und holten sich jeweils den 3. Platz in Ihrer Gewichtsklasse. Für die jüngeren Schwestern Helena Huber, Jana Pichler war das Turnier etwas zu schwierig, Beide mussten statt in  der U10 in der U12 kämpfen und trafen so auf wesentlich ältere Teilnehmerinnen. Beherzt gingen beide an ihre Kämpfe heran und schrammten nur knapp an einer Medaille vorbei. Jana verlor das kleine Finale um Platz 3 in Ihrer Klasse und wurde 5. und Helena wurde ebenfalls fünfte in Ihrer Gewichtsklasse.

Ab Sonntag, 28. August bis Freitag 02.September 2016 sind die fünf und noch weitere 8 Sportler beim Trainingslager des Kärntner Judo Landesverbandes in Faak am See dabei.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Judoturnier Mondsee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert