bro – webdesign

Am 24./25.März 2018 fand die 26. Erima-Trophy in Rohrbach (OÖ) statt. Nach diesem für unsere Sportler erfolgreichen Turnier begaben sich acht unserer Sportler zur Berufsschule Rohrbach, wo die darauffolgenden Tage ein anspruchsvolles Trainingslager stattfand. Unter den knapp 100 Teilnehmer waren Gäste aus Dänemark, Deutschland, Tschechien und Slowenien. Montag und Dienstag gab es jeweils dreimal die Möglichkeit, bei einem Training mit Ernst Hofer dabei zu sein – zwei technik-lastige und eine reine Randori-Einheit. Da unsere Sportler ziemlich erschöpft waren, ließen sie dienstags jedoch das Nachmittag-/Abend-Training aus und konnten sich stattdessen im Schwimmbad erholen. Abschließend gab es am Mittwoch Vormittag noch eine lockere Trainingseinheit, nach dieser brachen die Sportler dann wieder nach Hause auf.

Alles in allem kann man auf drei verletzungsfreie und vor allem erfolgreiche Trainingstage zurückblicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert