bro – webdesign

Am Donnerstag dem 19. April 2018 fand im Konzerthaus Klagenfurt die Sportlerehrung des Landes Kärnten statt. 250 Sportler und Sportlerinnen aus 23 Sportarten wurden für Ihre Verdienste im Sport in den Monaten Dezember bis März vom LH Dr. Peter Kaiser und Landessportdirektor Mag. Arno Arthofer geehrt. Auch die Präsidenten der drei Dachverbände, Kurt Steiner (ASVÖ), LR Mag. Ulrich Zafoschnig (Sportunion), Anton Leikam (ASKÖ) sowie der neue Gemeindelandesrat Ing. Daniel Fellner gratulierten den erfolgreichen Sportlern für ihre Leistungen.

Von unserer Sportart – JUDO – waren unsere Kata Staatsmeister, Martin und Philipp Hinteregger bei dieser Ehrung vertreten. Sie durften sich über eine Ehrenurkunde und eine Sporttasche des Landes Kärnten freuen.

Mag. Arno Arthofer sagte, dass für Ihn Kärnten das Sportland Nr. 1 sei.

Auch LH Dr. Kaiser sagte, dass es ihn freut soviel Sportler aus so vielen Sportarten ehren zu dürfen und wenn unsere Sportler weiterhin so eifrig sind für die kommende Sportlerehrung wohl das Stadion zu buchen sei.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert