bro – webdesign

Nach dem Schnuppern im Vorjahr nahmen heuer beim 14. Internationalen Sommertrainingslager in Matrei schon fünf Treffner teil.

Das Matereier Trainingslager ist eines der drei Sichtungstrainingslager des ÖJV wo Athleten und Athletinnen vom Nachwuchsnationaltrainer, Ernst Hofer gesichtet werden. Dementsprechend stark ist dieses Trainingslager besetzt an die 120 Sportler aus drei Nationen – Deutschlang, Lichtenstein und Österreich sind vertreten. Auch sind einige Nationalteam-Kader Athleten mit von der Partie. Die Leitung des Trainingslager unterliegen Gernot Wenzel, EM Starter und Ernst Hofer, Nachwuchstrainer des ÖJV. Neben den vielen Heimtrainern, war heute auch Mathias Karnik, Frauennationaltrainer mit seinem Team vertreten.

Unsere Sportler Hannah, Iris, Maria, Fabian und Stefan ließen es sich jedoch nicht nehme das eine oder ander Randori (Trainingskampf) mit dem einen oder der anderen Kader-Kämpferin zu absolvieren. Kathrin Unterwurzacher, leitete eine Trainingseinheit und zeigt den Sportlern ihre Lieblingskampftechniken.

Mit drei bis vier Trainingseinheiten am Tag, sind die Tage schon sehr intensiv. Aber auch am Spass darf es nicht fehlen, so stehe in der sogenannten Freizeit – Rafften auf der Isel oder Klettern im Seilgarten am Programm.

Für kommendes Jahr – steht das Trainingslager schon wieder als Fixpunkt auf den Terminplan der Treffner Sportler.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert