bro – webdesign

Im Anschluss an das Kärntner ASVÖ Turnier fand am 08. Dezember 2019 in der Sporthalle Feldkirchen das 2. Kärntner G-Judo Turnier statt. 17 Sportler und Sportlerinnen mit besonderen Bedürfnissen, von Österreich und Slowenien nahmen daran teil.

Von unseren Club waren alle sechs Sportler von der Diakonie De la Tour Treffen mit dabei.

Dijana Kontic, kämpfte in der Klasse WK3 mit zwei Sportlerinnen vom JC Jesenice/Solwenien. Im zweiten Kampf konnte sie sich gegen Bytiqi Drilona durchsetzen und wurde Zweite.

Tamara Warum, kämpfte in zwei Klassen, eimal im Tachi-waza, also im Stand und in der zweiten Klasse im Sitzen. Tamara belegte dadurch den zweiten und dritten Platz in ihren Klassen.

Daniel Päckl hatte ebenfalls zwei Gegner. In seiner Klasse WK2 geht es schon etwas härter zu. Lukas Duhs (JC ASKÖ Rottenmann)der leichteste der Klasse konnte sich gegen beide Gegner durchsetzen und wurde vor Daniel Erster. Daniel Päckl belegte den zweiten Platz und Dritter wurde Reinhard Praher (UJZ Mühlviertel).

Auch Harald Rath durfte zwei Mal starten. Wie Tamara kämpfte auch er einmal im Stand und ein zweites Mal im Ne-waza im Knien. Auch er belegte den zweiten und dritten Platz in seinen Klassen.

Markus Tarmann und Roland Groinigg kämpften beide in der Selen Gewichtsklasse. Markus konnte beide Kämpfe vorzeitig mit Ippon gewinnen und belegte den ersten Platz von Wolfgang Schlögl (ASKÖ Rottenmann) und seinen Vereins- und Trainingskollegen, Roland Groinigg.

Die Vereinswertung konnte der JC Jesenice/Slowenien vor dem JC Rottenmann für sich entscheiden. Unser Club wurde Dritter und an vierter Stelle war der UJZ Mühlviertel mit nur einen Starter.

Ergebnisse

Siegerehrungsfotos:

1. Platz: Katarina Šimbera (JC Jesenice/SLO)
2. Platz: Dijana Kontic (JC-SV Treffen)
3. Platz: Driolna Bytiqi (JC Jesenice/SLO)
1. Platz: Adelisa Redžić (JC Jesenice/SLO)
2. Platz: Tamara Warum (JC-SV Treffen)
1. Platz: Živa Gelob (JC Jesenice/SLO)
2. Platz: Adelisa Redžić (JC Jesenice/SLO)
3. Platz: Tamara Warum (JC-SV Treffen)
1. Platz: Sven Füg (ASKÖ Rottenmann)
2. Platz: Nik Jerković (JC Jesenice/SLO)
1. Platz: Lukas Duhs (ASKÖ Rottenmann)
2. Platz: Daniel Päckl (JC-SV Treffen)
3. Platz: Reinhard Praher (UJZ Mühlviertel)
1. Platz: Jakob Ilsinger (ASKÖ Rottenmann)
2. Platz: Harald Rath (JC-SV Treffen)
1. Platz: Markus Tarmann (JC-SV Treffen)
2. Platz: Wolfgang Schlögl (ASKÖ Rottenmann)
3. Platz: Roland Groinigg (JC-SV Treffen)
1. Platz: Jože Sajovic (JC Jesenice/SLO)
2. Platz: Jakob Ilsinger (ASKÖ Rottenmann)
3. Platz: Harald Rath (JC-SV Treffen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert