bro – webdesign

Am Samstag, 31. Juli 2021 fand im Bundssportheim Faak am See das zweite Sommertraining des Judo Landesverband Kärnten statt.

Auch vier Sportler des Judo Club – SV Treffen nutzten die Möglichkeit auf ein tolles Mattentraining. Das Training wurde vom, Präsidenten des Judo LV, Martin Hinteregger geleitet unterstützt wurde er vom Nachwuchreferenten, Andreas Steiner.

Das zweite LV-Verbandstraining wurde schon etwas intensiver gestaltet. Der Schwerpunkt wurde auf Newaza Techniken im Speziellen auf Umdrehtechniken aus Bankstellung u. Baulage gelegt.

Zwischen den Trainings hat es das Wetter gut gemeint, so konnten die Sportler das optimale Umfeld des Bundessportheim Faak auch am See ausnützen. Zusätzlich stand auch die Kletterhalle für uns zur Verfügung.

Das nächste Training findet am Sonntag dem 15. August statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert