bro – webdesign

Am 29. Mai 2022 fand in Innsbruck/Tirol die erste DAN-Prüfung in diesem Jahr statt. 21 Prüflinge aus den Bundesländern Vorarlberg, Tirol, Salzburg und Kärnten stellten sich der Österreichischen Prüfungskommission. Die Kommission schaute sich die einzelnen Prüflingen in den Teilbereichen, Theorie, KYU-Programm, Zusatztechniken und Kata genauestens an.

Aus Kärnten nahm unser Vereinsobmann, Markus Mayer mit Philipp Hinteregger an dieser Prüfung teil. Markus legte die Prüfung zum 6. DAN, also den Roku-Dan mit Erfolg ab. Der Roku-Dan ist der erste von drei rot/weißen Gürteln und der letzte DAN-Grad welcher über eine Prüfung absolviert werden kann. Die weiteren DAN-Grade werden nur mehr über besondere Verdienste um den Judosport vergeben.

Wir gratulieren unseren Vereinsobmann und Trainer zu seinem Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert