Auftakt 2024 im LV Kärnten

Am  ersten Februar Wochenende startete auch der Judo Landesverband mit seinen Aktivitäten.

Landeskampfrichterkurs:
Am Samstag fand der Landeskampfrichterkurs der Bundesländer Kärnten, Steiermark und Burgenland  im Bundessportresort Faak am See statt.  30 Bundes- und Landeskampfrichter wurden von IJF-A Kampfrichter, Roland Poiger über die seit heuer geltenden Kinderregeln informiert und auch die Ergänzung zu Wettkampfregeln wurden an aktuellen Videos besprochen. Von unserem Club war Manuel Müller in seiner Funktion als Bundeskampfrichter und Markus Mayer bei diesem Kurs dabei. 

1. Zentrumstraining:
Für unsere Kämpfer:innen ging es am Sonntag mit dem 1. Zentrumstraining für Sportler der Altersklassen U12-Ak los.  Knapp über 50 Athleten:innen aus 9 Kärntner Vereinen nutzten das Training um in die Saison zu starten. Von unserem Club waren acht Judoka mit dabei.

Dieses Training wurde von Martin Hinteregger geleitet aber bereits am 25. Feber findet das nächste Zentrumstraining  statt. Dieses wird von keinem geringeren als unseren Nationalteamkämpfer und Olympia Dritten von Tokio, Shamil Borchashvili geleitet. Ein Muss für jeden Judoka! 

Keine Antworten to "Auftakt 2024 im LV Kärnten"


    Hast du etwas mitzuteilen?

    Ein wenig HTML ist OK